Taverne Sirtaki, ein Stück Griechenland im Herzen von Siegburg, griechische Spezialitäten vom Feinsten

Auszüge von Presseberichten über unsere Taverne


Heinzelmännchen hinter den Kulissen von Athen (September 2004)

Ein Traum wird Wirklichkeit: Lazaros Tsapanidis aus Siegburg als Heinzelmännchen bei den Olympischen Spielen in Athen.

Lazaros Tsapanidis war einer von 44503 ehrenamtlichen Helfern bei den Olympischen Spielen

Das war für ihn keine Frage: "Ich muss dabei sein", hatte er sich gesagt, als er vor ein paar Jahren erstmals in der Zeitung las, dass die Olympischen Spiele in Athen ausgetragen werden sollten...

(Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken.)


Griechische Fans schweben auf Wolke Sieben (Juli 2004)

Lazaros Tsapanidis präsentiert pünktlich zum Halbfinale eine Spezialplatte

"Rehakles-Platte" und "Otto-Meze" zum Halbfinale - Freibier bei Sieg gegen Tschechien

Eine Hommage an den großen "Rehakles", wie Otto Rehagel in Anlehnung an Herakles genannt wird: Lazaros Tsapanidis präsentiert pünktlich zum Halbfinale eine Spezialplatte mit Hackröllchen, Souvlaki, Lammkotelett, und der Ouzo darf auch nicht fehlen....

SIEGBURG/TROISDORF,Juli 2004. Lazaros Tsapanidis schwebt auf Wolke Sieben. Es ist eine Sensation, einfach eine Sensation, sagt der griechische Wirt der Taverne Sirtaki in der Holzgasse und meint damit das Halbfinale der Griechen gegen die Tschechen. Wir sind das erste Mal im Halbfinale, und das haben wir dem besten Trainer zu verdanken. Der beste Trainer ist natürlich Otto Rehhagel, und von dem hat Lazaros Tsapanidis schon immer gewusst, dass er es schaffen würde, die griechische Nationalmannschaft zu einer Einheit zu formen. Er hat einfach gefunden, was die Griechen brauchen: Ordnung und Disziplin. Und weil Rehhagel sein Lieblingstrainer ist, und weil der fast so etwas wie ein deutsch-griechischer Nationalheld ist, hat Tsapanidis ihm schon jetzt ein Denkmal gesetzt: Pünktlich zum Halbfinale serviert er eine Rehakles-Platte und als Vorspeise Otto-Meze. Gemischtes vom Schwein, Souvlaki, Gyros und Hackröllchen sind nur einige der Köstlichkeiten, die die großen Teller füllen. So gestärkt können die Fans in der Taverne Sirtaki beim Halbfinale mitfiebern. Dass die Griechen weiter kommen, steht für Tsapanidis fest.

::  Taverne Sirtaki - Holzgasse 43 - 53721 Siegburg-Zentrum - info@sirtaki-siegburg.de  ::