Taverne Sirtaki, ein Stück Griechenland im Herzen von Siegburg, griechische Spezialitäten vom Feinsten

Die Holzgasse 43 in Siegburg...

Die Siegburger Holzgasse um die Jahrhundertwende

... war bereits um die Jahrhundertwende eine lebendige Straße im Herzen der Stadt am Fuß des berühmten Klosters auf dem Michaelsberg. Neben Wohn- und Geschäftshäusern luden damals schon Gasthöfe zum speisen, trinken und verweilen ein.

So blickt auch unser Gasthaus auf eine alte gastronomische Traditon zurück: Das Bild unten zeigt das Haus "Zum Tannenbaum" in der "guten alten Zeit" anno 1915.

Ernst Hilbich, geb. 1931 in der Holzgasse 43 in Siegburg
Das Fachwerkhaus im Jahre 1915

Ein ganz besonderes Datum in der über 100 Jahre alten Geschichte unseres Hauses ist der 16. März 1931. An diesem Tag erblickte der beliebte deutsche Kabarettist und Schauspieler Ernst H. Hilbich in der Holzgasse 43 das Licht der Welt.

Der gelernte Elektromechaniker erlangte z.B. durch Engagements am Bonner "Kom(m)ödchen" (1958-1971) oder am Kölner Millowitsch-Theater (1978) große Bekanntheit in der Region. Daneben brillierte er auch in Unterhaltungssendungen, etwa Rudi Carells Show "Am laufenden Band" oder "Zum Blauen Bock".

Im Trend der Zeit: Griechischer Grill in den 80er Jahren

In den siebziger Jahren wurde das renomierte Restaurant vom Onkel des heutigen Besitzers erstmailg in griechischem Stil eingerichtet. Seit 1983 (Bild links) wird das Restaurant von Lazaros Tsapanidis geführt, der seitdem seine Gäste für die Dauer des Besuchs in seine nordgriechische Heimat Drama entführt. Der herzliche Küchenchef lernte das Handwerk bei seinem Onkel, dem er hier zuvor jahrelang in die Töpfe schaute.

Unser Restaurant heute

Inzwischen ist die kleine, gemütlich-rustikale Taverne des Vorsitzenden der griechischen Gemeinde des Rhein-Sieg-Kreises zum Treffpunkt von Familien, über Astronauten (Ulf Merbold tafelte hier) bis hin zur Damen-Fußballnationalmannschaft avanciert - Für alle die die gleichermaßen bodenständige wie authentische Küche zu schätzen wissen. Auf bestimmte regionale Spezialitäten hat sich Tsapanidis nicht festgelegt, vielmehr möchte er die Vielfalt der griechischen Cuisine präsentieren. Wenn er schon Besonderheiten hervorheben muss, dann seien es die Lammgerichte, etwa Keule aus dem Backofen, die auf Vorbestellung serviert wird.

::  Taverne Sirtaki - Holzgasse 43 - 53721 Siegburg-Zentrum - info@sirtaki-siegburg.de  ::